Gorilla und Kirmesgefühle am offenen Sonntag

12. Jul 2016

Mode, Musik und ein Hauch von Jahrmarkt passen bestens zusammen – beim verkaufsoffenen Sonntag im Bethanien Center. Am 4. September haben dort alle Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Im Mittelpunkt des Tages stehen die aktuellen Fashion Trends, denn die neue Mode hat (nicht nur wegen des wechselhaften Sommerwetters) bereits Einzug gehalten und die Besucher des Einkaufszentrums können sich auf frische Farben wie Nachtblau, Blutrot oder Oliv und Wollweiß freuen. Ab 14 Uhr bitten die Fachgeschäfte Neugierige zu einer Modenschau. Den Trend zum neuen Gewand greift das Einkaufszentrum auch auf, wenn es gilt, kleine Geschenke an die Sonntagsgäste zu verteilen; die gibt es dieses Mal aus den Händen eines Gorillas. Für noch mehr Kirmesgefühle sorgt das nostalgische Karussell, das bereits ab samstags seine Runden am Bethanien Center dreht. Dazu locken Zuckerwatte und mobile musikalische Unterhaltung auf der Ladenstraße. Wer jetzt Appetit auf den verkaufsoffenen Sonntag bekommen hat: die Gastronomie im Bethanien Center öffnet am 4. September schon um 11 Uhr.