Jörg Bausch präsentiert sich "total verbauscht"

31. Dez 2012

Partykönig kommt am 21. Januar ins Bethanien Center
Gute-Laune-Popschlager „made im Ruhrgebiet“: Jörg Bausch ist seit Jahren ein Garant für Partymusik im ganzen Land. Zu seinen Heimatkonzerten in der Oberhausen-Arena kommen jedes Mal viele tausend Menschen, längst hat der Musiker aber auch außerhalb seines Reviers eine große Fangemeinde. Wahrscheinlich auch bald in Neubrandenburg, denn am 21. Januar stellt der Partykönig um 18 Uhr im Bethanien Center sein neues Album "Best of - Total verbauscht" vor und gibt Autogramme.

Musik war schon immer die Passion von Jörg Bausch, auch wenn dieser zunächst eine Fleischerausbildung machte, sich als LKW Fahrer oder Bühnenbauer verdingte. Was immer er verdiente, investierte er in sein  eigenes Tonstudio.
Jörg Bausch ist Komponist, Texter und Sänger in einem. Das „One-Man-Wonder aus Essen“ mit Hits wie „Großes Kino“ oder „Die Lady macht alle gaga“ gastierte schon in Sendungen wie „Wetten, dass?“ oder beim „Frühlingsfest der Volksmusik“ und produzierte mehrere erfolgreiche Alben.