SOKO Space ab 1. September im Bethanien Center

06. Okt 2013

Gewinnspiel: Raumfahrt Detektive spüren im
Bethanien Center SOKO Space 2013 auf

Völlig losgelöst von der Erde…können sich Weltraum Fans und Besucher des Bethanien Center jetzt auf eine Reise durch Raum, Zeit und natürlich das Einkaufszentrum begeben. Anlässlich der 29. Neubrandenburger Tage der Raumfahrt (8. bis 10. November) laden die Initiative 2000 plus e.V., die Zeitschrift Raumfahrt Concret und das Bethanien Center die Erben von Raumschiff Orion und Star Trek ab 1. September zu einem spannenden Detektivspiel ein. „Soko Space 2013“ wendet sich an alle Teilnehmer, die mit den Formen und Mitteln der modernen Kommunikation wie Internet und Smartphone vertraut sind. Das Spiel ist eingebettet in die Geschichte der Space Visitors aus der Familie der Tülps, denn die kamen vor geraumer Zeit um die Erde zu besuchen - und sie haben Spuren und Botschaften hinterlassen. Wer die findet, wird  „Soko Space 2013“ und kann am Ende der Aktion am 9. November interessante Preise gewinnen.
Und so geht’s

>


Die (Raum-)Stationen
Zunächst geht es auf der Reise durch den Orbit an dieser Stelle auf die Startrampe, denn die Teilnehmer müssen per E-Mail eine Frage beantworten:
Anfang des 20. Jahrhunderts besuchten die Tülps das erste Mal die Erde. Es war das Jahr, als die Menschen das Raumschiff der Tülps für den Halleyschen Kometen hielten, der alle in Angst und Schrecken versetzte, weil man glaubte, die Welt würde untergehen. In welchem Jahr war das? Wer es weiß, schickt möglichst bald eine E-Mail mit der Antwort an:
soko-space@remove-this.t-online.de

Die richtige Antwort beamt jeden Spieler dann auf die nächste Suchebene, nämlich in ein Geschäft im Bethanien Center.

Dort erhält er das Abzeichen „SOKO-Space“ und ein Puzzle-Teilchen, auf dessen Rückseite ein Zweizeiler steht: der führt in das nächste Geschäft. Insgesamt haben die Außerirdischen in sechs Geschäften Spuren in Form dieser Puzzleteilchen hinterlassen.
Sind alle gefunden, gibt es im sechsten Geschäft dann als Belohnung den SOKO-Space-Pass.

Unter allen Teilnehmern mit einem gültigen SOKO-Space Pass (der alle sechs Stempel aus den Geschäften enthält) werden am 9. November ab 11.00 Uhr von einem Astronauten im Bethanien Center zahlreiche Preise verlost.

Zum Mitmachen benötigt werden
- Internetzugang mit E-Mail-Adresse
- ein Photohandy
- Freunde des Geocaching können auch einen GPS-Empfänger nutzen
- Ideal (aber nicht Bedingung) wären auch ein Iphone oder anderes Smartphone, damit man für die Teilnahme einen so genannten QR-Reader herunterladen kann, z.B. hier: http://www.computerbild.de/fotos/Tipps-QR-Codes-einlesen-6130581.html
- detektivischer Spürsinn!

 


Teilnahmebedingungen:
Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten an dem Spiel teilnehmen.
Unter allen Personen, die im Laufe des Spiels den SOKO-SPACE Ausweis erworben haben, werden am 9. November, um 10.00 Uhr im Center  verschiedene Preise verlost. Dafür ist die auf dem Ausweis eingetragene Nummer gültig.
Der Rechtsweg ist bei der Verlosung ausgeschlossen. Eine Barauszahlung oder Umtausch der Preise ist nicht möglich. Die ausgelosten Nummern werden hier auf der Center-Seite veröffentlicht, so dass Gewinner bis zum 10. Dezember 2013 ihren Preis auch beim Centermanagement abholen können. Danach erlischt der Gewinnanspruch. Gewinnberechtigt sind nur Personen, die einen gültigen SOKO-Space Ausweis vorlegen können, d.h. es müssen alle sechs Puzzleteilchen eingeklebt sein. Mehrmalige Teilnahmen am Gewinnspiel sind nicht möglich. Bei Umgehung der Eingangsfrage ist die Teilnahme ungültig.
Veranstalter: Initiative 2000 plus e.V.
Medienpartner: Nordkurier GmbH, Zeitschrift „Raumfahrt Concret“